Das Geheimnis der verschwundenen Frauen

Romantic Fantasy von Mara Stein


 

Dieses Buch entführt Leserinnen und Leser in ein Land der Träume, eine märchenhafte Zauberwelt, in der sie die Entwicklung eines jungen Helden verfolgen können, die ihn an der Seite eines weisen alten Mannes zur Selbstverwirklichung führt. Diese Geschichte könnte auch Außenseiter der Gesellschaft dazu ermutigen, Selbstzweifel zu überwinden und eigene Ziele zu erreichen.

Doch es geht um weit mehr.

Warum sind die Frauen verschwunden?

Wo und wie könnten sie gefunden werden?

Was war außer den Frauen noch verloren gegangen?

Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, begibt sich der Prinz auf die Reise ins Innere seines ICHs

und findet vor allem das, was er nicht gesucht hat, aber immer hatte finden wollen. Sein wahres Selbst.

Copyright Mara Stein 2017

 

Alles begann mit dem rätselhaften Verschwinden der Frauen. Zwar gab es schon beunruhigende Vorzeichen, aber die konnte damals niemand deuten. Doch jetzt gibt es keinen Zweifel mehr; von allen Frauen verlassen ist das Königreich dem schleichenden Untergang geweiht. Allein ein alter Weiser fasst wieder Hoffnung. Er hat im jungen Prinzen den Auserwählten erkannt, der das Geheimnis der verschwundenen Frauen ergründen und die verlorengegangene Harmonie wiederher-stellen könnte. In der Obhut des Weisen lernt der Prinz, seine Selbstzweifel zu überwinden und versucht, mit seinen Aufgaben zu wachsen. Und er spürt, nur wenn er sich in andere Wirklichkeiten wagt, kann er hoffen, einen Weg zu den Frauen zu finden. Von magischen Träumen und einer geheimnisvollen Liebe geleitet, wächst die innere Stärke des Prinzen, bis er entschlossen ist, sein Schicksal anzunehmen. So beginnt eine fantastische Reise durch Raum und Zeit, die ihn in rätselhaften und überraschenden Wendungen durch zauberhafte Traumlandschaften führt. Eine Reise, die ihn am Ende dort ankommen lässt, wo er es am wenigsten erwartet hätte.

 



 Dieser Fantasy Roman entführt auf märchenhafte Weise

in ein Land der Träume und möchte dazu ermutigen,

„....Träume aus dem Schlaf zu holen, sie der Ernüchterung auszusetzen und sich ihnen doch anzuvertrauen.“

(Ilse Aichinger)

 

 

 -->   Als Taschenbuch in allen Buchhandlungen bestellbar

                  --->   auch als Ebook erhältlich

 

    ganz einfach gleich von hier aus bei:

 




Außerdem von der Autorin erhältlich:

>>Offenbarungen im Zeitreisehaus<<